Können wir Ihnen behilflich sein?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail an
hmd@hmd-software.com

oder Ihren Anruf unter
08152/988-200 

Ihr hmd.team

Redaktion: Detail

News & Aktuelles

Immer informiert rund um hmd und unsere Softwarelösungen.

Online-Seminar für Anwender - hmd.bericht

Datum:
14.04.2021
bis:
14.04.2021
Beginn:
09:00 Uhr
Ende:
12:00 Uhr

Unsere Referentin Karin Ahlborn wird Ihnen in diesem Online-Seminar vorstellen, wie die Bearbeitung anhand der Mustervorlage im hmd.bericht funktioniert. Es wird ebenfalls gezeigt, wie die Bearbeitung einer Kanzleivorlage abläuft und worauf man dabei achten sollte.

Für dieses Seminar sind gute Kenntnisse im Bereich hmd.abschluss erforderlich. Sollte diese Voraussetzung bisher noch nicht gegeben sein, empfehlen wir im Vorfeld unser Online-Seminar hmd.abschluss (Basis).

Berichte sollen oft nicht nur ein simpler Standard sein, sondern an bestimmten Stellen individuelle Informationen enthalten und professionell aussehen. Gleichzeitig spielt Zeit eine große Rolle. Daher ist es so wichtig, dass man bereits die Vorlagen so vorbereitet, dass diese zur Kanzlei und zu den Mandanten passen. Vielleicht erstellen Sie nach diesem Seminar Ihre Berichte zukünftig schneller und sparen auch im Zusammenspiel mit hmd.mandant wertvolle Zeit, weil alles automatisch und einheitlich abgelegt werden kann – und zwar in einer Datei – ohne Nachbearbeitung.


Erfahren Sie mehr über das Programm und die Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten.

Inhalt:

  • Teil I:
    • Beraterdaten (Sprachregelung)
    • Einstellungen (Auswahl – Bilanzbericht /Erläuterungen)
    • Kopf- und Fußzeilen (Hinterlegung + Anlage)
    • Dienstprogramm („Einstellungen Korrespondenz TS“)
    • Aufruf – Berichtspositionen
    • Funktionsleiste
    • Auswahl Textbausteine/Ausfüllen Stopfelder
    • Änderungen von Texten
    • Einfügen individuelle Texte
    • Auswertungen – ändern
    • Erläuterungen in der Bilanz/Seitenwechsel
    • Erläuterungen in der GuV/Seitenwechsel
    • Deaktivierung von Berichtspositionen beim Mandanten
    • Individuelle Änderungen beim Mandanten
    • Komplettbericht  
      - Nachträgliche Änderung im Komplettbericht
      - Wechsel zu den Positionsberichten
      - Ausgabemöglichkeiten
    • Jahreswechsel (Bearbeitung im nächsten Jahr)
  • Teil II:
    • Erstellung eines Kanzleiberichtsvorlage
    • Kopieren einer hmd.bericht Vorlage
    • Löschen einzelner Berichtspositionen
    • Neuanlage einer Berichtsposition (mit Zeitraumsbezug)
    • Funktionsleiste 
    • Anzeigeeinstellung
    • Bausteinverknüpfungen
    • Textbausteine
    • Stopfelder/Seitenumbrüche

Ablauf:

Zwischen den einzelnen Teilen des Online-Seminars sind kurze Pausen von ca. 15 min vorgesehen. Am Ende des Seminars ist auch Zeit für eine allgemeine Fragerunde vorgesehen.

Jede(r) aktive Teilnehmer(in) erhält im Anschluss an das Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Die Seminarunterlagen stehen während des Seminars zum Download bereit.

Das Seminar wird über GoToWebinar abgehalten. Für die technischen Voraussetzungen der Teilnahme an dem Online-Seminar sind die Teilnehmer selbst verantwortlich.

Teilnahmebedingungen:

- maximal 50 Teilnehmer

- kostenpflichtig, siehe Preisstaffel im Anmeldeformular

- Anmeldung zwingend erforderlich